« zurück zur Übersicht

Dorfteichaktion in Buckow

dsc07268__723.jpg

,,Wir wollen zeigen, dass junge Menschen nicht nur Chaos anrichten, sondern auch aufräumen können'', erklärt der Jugendmitarbeiter Christopher ,,Ernie'' Bach, während er in seiner leuchtend orangen Weste einen Haufen abgeschnittener Äste in einen bereit gestellten Container trägt. Außer ihm waren am 24.9.2011 etwa 30 Jugendliche in und um den Buckower Dorfteich in Neukölln im Einsatz. Drei Stunden lang sammelten sie Müll auf, fegten Laub zusammen, fischten alte Flaschen aus dem Dorfteich und fuhren Schubkarren voll Gras zum Container. Snacks und Getränke standen bereit, damit sich die Beteiligten gestärkt an die harte Arbeit machen konnten.

Der Jugendabteilung ,,Young Church'' der evangelischen Kirchengemeinde Alt-Buckow sind solche Aktionen besonders wichtig, da sie die Gemeinschaft stärken und den Jugendlichen Perspektiven bieten, etwas Neues mit ihrer Freizeit anzufangen. ,,Fast jedes Wochenende planen wir Aktionen wie Themenabende, Ausflüge oder Feste damit es unseren Jugendlichen nie langweilig wird'', berichtet der Young Church Mitarbeiter Fabio Hilker. Dabei ist Unterstützung von allen Seiten immer gerne gesehen. Im Falle der Dorfteichaktion ermöglichte es die BSR, mit neuen Geräten arbeiten zu können und den Jugendlichen ein Gefühl von Professionalität zu geben. Allein die orangefarbenen Westen stellten ein Gemeinschaftsgefühl her, welches niemand so schnell vergessen wird.

  1. Galerie_Dorfteich Buckow_24.9.11_1
  2. Galerie_Dorfteich Buckow_24.9.11_2
Termin:
Ort:
Dorfteich in Neukölln
Veranstalter:
Jugendabteilung ,,Young Church''
» E-Mail schreiben

« zurück zur Übersicht